Das Zimmer der 1000 Geschichten

Das Café Schmoo ist ein Begegnungsort und das aus gutem Grund: Neue Menschen bedeuten neue Ideen, neue Meinungen, neue Wünsche, sicher manchmal auch Konflikte. Aber wir meinen, dass jede Begegnung in unserem Leben eine wertvolle war. Und darum gibt es das Zimmer der 1000 Geschichten in unserem Haus, das stets für liebe Menschen offen steht. 

 

Sei es, weil Du eine Auszeit von der Großstadt suchst, auf der Walz bist, ein Zimmer für ein Wochenende am Rand von Berlin brauchst, oder während Deines FÖJs nicht nur unterkommen, sondern leben willst - das Zimmer der 1000 Geschichten steht allen offen, die für eine Zeit lang und für einen schmalen Taler das Wohnen und Leben in der Gemeinschaft suchen. Du fragst Dich, wie eine Woche, ein Monat oder länger im Café Schmoo wohl wären? 

Dann schreib uns an w.e.n.interessierts@cafe-schmoo.de.



Die Bewohner des Café Schmoo

Marcel - Netzwerker und Spinner

DaniEla - Das verbindende Element

Leo - Genießer